• Carla Gambone

Lohnt sich ein Budget im Privathaushalt zu erstellen?

Ja! Das lohnt sich, damit hat man die Bestätigung, ob die Aufwände sich wirklich in diesen Posten bewegen wo man denkt – oder eben nicht. Nehmen wir an, sie gehen davon aus, dass Sie monatlich Fr. 500.- für Essen ausgeben aber was wen es 800.- Franken sind? Oder der berühmte Satz, das gönne ich mir jetz! Ist das tatsächlich so selten?


Hier hilft eine Aufstellung egal ob auf einem Blatt Papier oder auf Excel, Sie können sich sogar die Rückseite eines grossen Kalenders nehmen (da hat man viel Platz). Spalten erstellen mit den häufigsten Ausgaben und diese festhalten, wohin in dem Monat Geld geflossen ist.


Unten sehen wir im Beispiel, jede Ausgabe einzeln eintragen oder am Monatsende alles zusammenzählen und einzutragen. Die Erfahrung zeigt, dass es dann liegen bleibt und diese Aufgabe gerne vor sich hergeschoben wird.


Meine Empfehlung schreiben sie es gleich auf, dann haben sie jederzeit den Überblick.





Nun ist ersichtlich, was wir budgetiert haben und was wir tatsächlich in den gemeinten Posten ausgegeben haben.


Zur Erinnerung ein Budget ist nicht in Stein gemeisselt ausser die Wohnungskosten und die Krankenkassenprämien.


Passen sie das Budget jederzeit an. Somit bekommen sie mehr Gefühl für ihre Ausgaben.

In unserem Beispiel könnten wir die Kleiderkosten reduzieren, was halten sie von der Hälfte, Fr. 150.-, die Kosten für den Hund reduzieren wir auf Fr. 100.-.


Bei den anderen Ausgaben, wird man sich bewusst, wie viel man nebenher ausgibt, war der Posten bei den Abos von Fr. 35.- tatsächlich nötig? Wie können wir unsere Kosten bei Abos und Natel weiter reduzieren?


Beschäftigen Sie sich mit dem Thema Geld, es macht nicht nur Spass sondern schont auch die Geldbörse.


An den Lebensmitteln zu sparen ist schwierig aber nicht unmöglich, wie wäre es einen eigenen Gemüsegarten anzulegen? Dies klappt auch auf einem Balkon!


Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt, wichtig ist, besprechen sie dies in der Familie. Die Kinder miteinzubeziehen hilft enorm, wenn alle an einem Strang ziehen, spart es sich einfacher. Eine Zielsetzung wie z.B. einen Europapark-Besuch hinzusparen ist bereits ein Ziel wo in einem absehbarem Zeitrahmen realisiert werden kann.




0 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen